UNSERE KUNDEN

Unsere Partner

AdmiralDirekt

evodion hat die Itzehoer Versicherung u.a. bei dem Relaunch der Internetpräsenz unterstützt. AdmiralDirekt.de ist die Direktvertriebstochter der renommierten Itzehoer Versicherungen und spezialisiert auf die Versicherung von privat genutzten Pkw.

Als wesentlichste Anforderung galt es, dass durch die Itzehoer Versicherung entworfene Design zu implementieren und in die bereits bestehende Internetpräsenz zu integrieren. Hauptziel war die Nutzerführung durch die Website zu verbessern, beispielsweise die Interessenten besser zu dem Angebotsbereich zu leiten sowie die Kunden im Schadensfall zu unterstützen. Darüber hinaus wurde der Internetauftritt an die gängigsten Social Media Communities angebunden. Das neue Design wurde von evodion mit Hilfe von neusten Technologien basierend auf CSS 3, HTML 5 und JQuery/ JavaScript realisiert. Als wichtiger Arbeitsschritt wurden die entwickelten Konzepte in FirstSpirit integriert. Durch den Einsatz von evodion konnte der Produktivstellungs-Termin planmäßig gehalten werden. Der Relaunch war ein voller Erfolg.

ALD Automotive

Die ALD Automotive, ein Unternehmen der Société Générale, ist spezialisiert auf das herstellerunabhängige Full-Service-Leasing und Fuhrparkmanagement für gewerbliche Flotten ab einer Größe von 20 Fahrzeugen.

evodion unterstützte die ALD Autoleasing D GmbH bei der stetigen Modernisierung und dem Ausbau der webbasierten Händlerplattform H2B für Angebotserstellung, Kundenverwaltung und Kreditantrag.

Allergopharma

Allergopharma, ein Unternehmen der Merck Gruppe, ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnostik und Therapie allergischer Erkrankungen. Auf dem Gebiet der spezifischen Immuntherapie gehört Allergopharma zu den führenden Pharmaunternehmen weltweit.

evodion unterstützte Allergopharma u.a. beim Relaunch der deutschen und internationalen Websites. Die Optimierung der Benutzerführung, Einbindung eines Shops, Schaffung eines geschlossenen Bereichs für Ärzte (Bestelllisten) sowie Quiz-Applikationen wurden erfolgreich umgesetzt.

Bundesanstalt für Wasserbau

Die Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) ist die zentrale technisch-wissenschaftliche Bundesoberbehörde zur Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen (BMVBW) und der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) im Bereich der Bundeswasserstraßen. Sie stützt sich in Fragen der IT auf ihre Fachstelle für Informationstechnik. Die BAW beschäftigt ca. 470 Mitarbeiter an drei Standorten.

evodion hat die Bundesanstalt für Wasserbau bei der Realisierung einer geodätischen Basisdatenbank als Internet-Anwendung unterstützt. Zur Steigerung der Leistungsfähigkeit und zur Verbesserung der Arbeitsergebnisse wurde ein vollautomatischer digitaler Datenfluss von der Aufnahme der Daten bis zur digitalen und analogen Ergebnisdarstellung mit einer internetbasierten Technologie realisiert.

Jens Bondarenko
Projektleiter IT
"Dank des Engagements der evodion und der flexiblen Anwendung ihres Know-Hows konnten unsere komplexen Anforderungen zielorientiert umgesetzt werden."

Bausparkasse Mainz

Die Bausparkasse Mainz (BKM) ist im Bauspar- und Gesamtbaufinanzierungsgeschäft bundesweit aktiv. 1996 entschied sich die BKM, ihre komplette Kernanwendung zu erneuern und dabei den Weg der Business Softwareentwicklung zu beschreiten.

evodion hat für die Bausparkasse Mainz eine neue Kernanwendung zur Abwicklung aller im Umfeld Bausparen relevanten Prozesse realisiert. Dabei hat evodion die BKM sowohl bei der Datenmigration in das neue System als auch bei der Entwicklung eines Workflow­-Management-Systems unterstützt. Weitere Projekte waren u.a. das Kundenportal und das Vertriebsmitarbeiterportal auf Basis von FirstSpirit sowie Liferay stetig weiterzuentwickeln.

Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim ist ein unabhängiges, forschendes und produzierendes pharmazeutisches Familienunternehmen. Das Unternehmen ist weltweit tätig und konzentriert sich auf die Geschäftsbereiche Humanmedizin und Tiergesundheit.

evodion hat Boehringer Ingelheim beim Aufbau eines Systems zum zentralen Content Management von Internetseiten auf Basis des Produkts CQ5 von Adobe unterstützt. Ziel war die Verwaltung von mehreren hundert Websites (insgesamt 26 Länderauftritte, verschiedene Produktseiten).

Susanne Townsend
IS Service Lead Online Communication & Marketing
"evodion IT ist ein verlässlicher IT-Partner mit Verständnis für die Ziele des Unternehmens und der OCMS-Abteilung. Durch die unkomplizierte, effektive und technisch fundierte Zusammenarbeit in den Bereichen Produkt-Customizing, Entwicklung von individuellen Lösungen, IT-Consulting, Benutzer-Support und -Training wurden die sich über die Jahre immer wieder ändernden Anforderungen erfolgreich gemeistert und die gesteckten Ziele gemeinsam erreicht. Das Spektrum der Evodion-Mitarbeiter und deren individuellen Fähigkeiten ist eine wichtige Basis für den Erfolg unseres Vorhabens"

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist der maritime Dienstleister für alle Fragen rund um die deutschen Seegewässer und die deutsche Seeschifffahrt. Das Referat Schifffahrt übernimmt Prüffunktionen bei der Ausstattung von Seeschiffen zur Steuerung und Navigation und bietet Dienste an für die deutschen Reedereien.

evodion und das BSH verbindet eine langjährige Zusammenarbeit. Evodion hat das BSH in zahlreichen Projekten unterstützt z.B. bei der Entwicklung eines Informationssystems für deutsche Schiffe (BISS), bei der Neugestaltung des Internetauftritts BSH.de sowie bei der Realisierung eines Antragmanagementsystems im Rahmen der eGovernment-Strategie BundOnline 2005.

Harry Müller
Beauftragter für das BundOnline-Projekt
"Unsere Wahl fiel schließlich auf evodion und man kann sagen, dass wir auch bei diesem Projekt mit der Arbeit von evodion mehr als zufrieden waren. 

Allgemein kann man sagen, dass die evodion mit unserem elektronischen Antragsmanagement eine sehr überzeugende und pragmatische Lösung abgeliefert hat."

Creditreform

evodion realisiert das neue Internetportal der Creditreform:

„Gehen Sie auf Nummer sicher, wenn es um Ihre geschäftlichen Verbindungen geht“ ist der Slogan der Organisation Creditreform. Sie wurde 1879 in Mainz gegründet, um ihre Mitglieder vor „schädlichem Credit geben“ zu schützen und so Forderungsausfälle zu vermeiden. Mit insgesamt 130 Geschäftsstellen in ganz Deutschland und ca. 165.000 Creditreform Mitgliedern in Deutschland und Europa ist Creditreform Marktführer. Creditreform versteht sich als moderner Full-Service Anbieter entlang der Prozesskette im integrierten Kunden- und Risikomanagement. Neben der klassischen Übermittlung von Wirtschaftsinformationen bietet die Creditreform ihren Mitgliedern auch sämtliche Dienstleistungen rund um das Liquiditäts-, Forderungs- und Kreditrisikomanagement.

Michael Arnold Projektleiter der Creditreform
"evodion hat trotz komplexer Funktionalität eine Lösung realisiert, die einfach zu pflegen und von uns selbst flexibel anzupassen ist."

Cubic Transportation Systems

Cubic Transportation Systems gehört zur Cubic Corporation mit Hauptsitz in Delaware, die weltweit ca. 10.000 Mitarbeiter beschäftigt, davon arbeiten etwa 2.500 für Cubic Transportation Systems. Cubic ist der weltweit größte Anbieter flächendeckender, mandantenfähiger Systeme für elektronisches Fahrgeldmanagement im ÖPNV. Europäische Niederlassungen befinden sich u.a. in Großbritannien und Deutschland. 

Für die Cubic Transportation Systems erbringt evodion seit vielen Jahren Unterstützungsleistung in Projekten für das Elektronic Ticketing. 

Decor-Union

Die DECOR-UNION ist eine führende Einkaufs- und Dienstleistungskooperation im Bereich Bodenbeläge, Tapeten, Farben und Heimtextilien mit mehr als 400 Anschlusshäusern bundesweit. Die Mitglieder-Struktur splittet sich in Großhandel, Einzelhandel und den reinen Verarbeiter (Objekteure).

Für die DECOR-UNION hat evodion auf Basis des CMS Sitecore die Dachseite umgesetzt und ein Baukastensystem für deren Mitglieder geschaffen. 

Stefan Meyer (Projektleiter Decor-Union)
"Die Zusammenarbeit mit evodion verlief über das gesamte Projekt hinweg absolut reibungslos. Unsere Ansprechpartner waren jederzeit für uns erreichbar und haben auch bei kurzfristigen Anfragen unsere Wünsche schnell erfüllt. Alles wurde zeitgerecht umgesetzt und evodion hat genau das geliefert, was uns versprochen wurde – ein Content Management System, das uns das Leben leichter macht und neue Möglichkeiten eröffnet."

dpa - Deutsche Presse-Agentur

Die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ist die größte Nachrichtenagentur der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Hamburg und der Zentralredaktion in Berlin. Sie ist in etwa 100 Ländern der Welt vertreten und unterhält in Deutschland zwölf Landesdienste mit den entsprechenden Büros.

Im Rahmen ihrer IT-Projekte hat die evodion einen Workshop zum Thema „LDAP, Single Sign On und Benutzerverwaltung“ vorbereitet und durchgeführt. Bei der Auswahl des Partners durch die dpa spielte die langjährige Erfahrung der evodion mit Beratung, Evaluierung und Realisierung im Bereich des User Managements eine wesentliche Rolle. Der Workshop hat die dpa bei ihrem Projekt unterstützt, LDAP einzuführen und Mitarbeiter und Anwendungen über ein Rollen- und Rechtesystem einzubinden.

DVZ M-V

DVZ Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern ist der Dienstleister für Informationstechnologie (IT) der Landesverwaltung M-V mit Sitz in der Landeshauptstadt Schwerin. 

Für den neuen Internetauftritt der DVZ in 2008 hat evodion die technische Realisierung des Layouts und die Entwicklung der dynamischen Website-Funktionalitäten durchgeführt. Die neue Website präsentiert das Unternehmen und seine Produkte in themenbezogenen Farbschemas und ermöglicht die komfortable Aggregation von Inhaltselementen auf speziellen Übersichtsseiten.

Ehlermann Rindfleisch Gadow

Die Rechtsanwaltskanzlei Ehlermann Rindfleisch Gadow berät schwerpunktmäßig Mandanten aus dem In- und Ausland in Angelegenheiten der maritimen Finanzierung, des An- und Verkaufs sowie der Registrierung von maritimen Gütern, im Wesentlichen von Schiffen und Containern. Ehlermann Rindfleisch Gadow begleitet umfassende Restrukturierungen von Finanzierungen ebenso wie die Konzeption und die Umsetzung gesellschaftsrechtlicher Maßnahmen.

Für Ehlermann Rindfleisch Gadow hat evodion eine SharePoint-basierte Kanzleisoftware ("Digitale Akte") zur Unterstützung der anwaltlichen Tätigkeiten entwickelt, eingeführt und erweitert.

GDV

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mit Sitz in Berlin ist die Dachorganisation der privaten Versicherer in Deutschland. Seine 469 Mitgliedsunternehmen mit rund 217.000 Beschäftigten und Auszubildenden bieten durch knapp 450 Millionen Versicherungsverträge umfassenden Risikoschutz und Vorsorge sowohl für die privaten Haushalte wie für Industrie, Gewerbe und öffentliche Einrichtungen.

evodion hat für den GDV eine auf dem Contentmanagementsystem Livelink WCMS aufsetzende generische Lösung zur formularbasierten Pflege aller Internetinhalte implementiert. Den Redakteuren wird es dadurch ermöglicht, ohne jegliche HTML- oder Editorkenntnisse in dafür vorgesehenen Feldern eines webbasierten Formulars Content einzupflegen. Die formularbasierte Pflege von Content garantiert ein definiertes Layout des Corporate Design und beschleunigt den Redaktionsprozess.

Hamburg Süd

Die Hamburg Süd ist ein zukunftsorientiertes Unternehmen mit einer langen Tradition. Als Logistikdienstleister und Premium-Anbieter vereint die Hamburg Süd-Gruppe zahlreiche Dienstleistungen für die perfekte Logistikkette unter einem Dach. In der Containerschifffahrt ist sie mit zwei Marken vertreten: der Hamburg Süd als deutschem Carrier und der Aliança als brasilianischer Reederei mit Schiffen unter brasilianischer Flagge. Darüber hinaus ist sie in der Massengut- und Produktentankerfahrt unter den Namen Rudolf A. Oetker (RAO) und Aliança Bulk (Aliabulk) auf den Weltmeeren präsent.

evodion unterstützt Hamburg Süd bei der technischen Umsetzung des weltweiten Intranets sowie dem Relaunch des Internets auf Basis des Content Management Systems FirstSpirit. Dabei werden Globale Inhalte und Templates in einem Masterprojekt zentral gepflegt.

HSH Nordbank

Als "Bank für Unternehmer" konzentriert sich die HSH Nordbank auf die Zielgruppe des gehobenen deutschen Mittelstands sowie deren Inhaber. Für diese Kunden will die Bank bevorzugter Ansprechpartner in allen finanziellen Belangen sein – im Geschäftlichen wie im Privaten. 

Die HSH Nordbank nutzt für die Verwaltung von Internet und Intranet das Content Management System FirstSpirit™ CMS von der Firma e-Spirit. Im Rahmen eines Upgrades hat evodion das CMS FirstSpirit u.a. im Projektrahmen auf die aktuelle Version migriert.

IKB Leasing GmbH

Die IKB Leasing GmbH legt Ihren Schwerpunkt das Leasen von Maschinen und Anlagen, Informations- und Kommunikationstechnik und Fahrzeugen. Mit ihren Tochtergesellschaften in Frankreich, Österreich, Polen, Russland, Slowakei, Tschechien und Ungarn weitet sie ihr Angebot auf dem europäischen Markt aus.

evodion hat für die IKB Leasing und ihre Tochtergesellschaften u.a. sechs multilinguale Websites zur Firmenpräsentation und Darstellung der landeseigenen Leasing-Bestimmungen entwickelt. Zum Einsatz kam das CMS FirstSpirit.

Die IKB Leasing und ihre Tochtergesellschaften bieten ihre Website jeweils in Landessprachen und zusätzlich noch in Englisch und Deutsch im Internet an.

Rainer Goldberg Prokurist der IKB Leasing
"Durch die von evodion entwickelte Lösung für unsere multilingualen Websites, können die Texte unseres umfangreichen, mehrsprachigen Informationsangebots dezentral in verschiedenen Ländern gepflegt und ständig aktuell gehalten werden.“

Ingenico Marketing Solutions GmbH

Ingenico Marketing Solutions GmbH, Teil von Ingenico Payment Services, ist ein führender europaweiter Anbieter für Kundenbindungskonzepte und bietet Multikanal-Loyalitätsprogramme, mit oder ohne Zahlungsfunktion, Geschenkkarten und ROI-orientierte Marketing Services.

Für Ingenico Marketing Solutions hat evodion in einem Setup-Projekt für eine Loyality-Programmplattform im Bereich der Software Entwicklung für kundenspezifische Anpassungen unterstützt.

Itzehoer Versicherung

Die Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG ist eines der ältesten Versicherungsunternehmen Deutschlands mit einem regionalen Schwerpunkt in Norddeutschland. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit verfolgt die Itzehoer nicht das Interesse von Anlegern, sondern auch das ihrer Kunden, die zugleich Mitglieder sind.

evodion unterstützt die Itzehoer beim Auf- und Ausbau des Online Angebotes. Auf der technologischen Basis des Content Management Systems FirstSpirit wird das Maklerportal u.a. zur besseren Übersicht der Vorgangsbearbeitung ausgebaut. Konkret ist evodion an der technischen Konzeption, Entwicklung und Implementierung beteiligt.

Luftfahrt-Bundesamt (LBA)

Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) sorgt als Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung für die Sicherheit eines Fluges. Durch die Wahrnehmung von inzwischen mehr als 100 Zulassungs-, Genehmigungs- und Aufsichtsfunktionen gewährleistet das LBA den hohen personellen, technischen und flugbetrieblichen Sicherheitsstandard der Luftfahrt in Deutschland.

Das LBA setzt seit mehreren Jahren erfolgreich von evodion entwickelte IT-Applikationen in verschiedenen Abteilungen (Abteilung Luftfahrtpersonal zur Verwaltung der Lizenzen, Abteilung gewerblicher Betrieb von Luftfahrzeugen) ein. evodion hat in den letzten Jahren verschiedene individuelle Lösungen für das Luftfahrt-Bundesamt entwickelt u.a. ein Managementsystem für Betriebe und Audits sowie eine Webbrowser-Anwendung zur Verwaltung von Lizenzen für Luftfahrt-Personal.

Dirk Hollenbach
Referatsleiter Z4 - Informationstechnik
"evodion zeichnet sich durch beispielhafte Kundenorientierung und Zuverlässigkeit aus. Wir haben stets die gleichen Ansprechpartner und können doch Wissen aus allen denkbaren Bereichen der Informationstechnologie abrufen."

GETRIEBEBAU Nord

Getriebebau NORD entwickelt, produziert und vertreibt Antriebstechnik und ist einer der international führenden Komplettanbieter der Branche. Neben Standardantrieben liefert NORD anwendungsspezifische Konzepte und Lösungen auch für besondere Anforderungen, zum Beispiel mit Energiesparantrieben oder explosionsgeschützten Systemen. Das 1965 gegründete Unternehmen verfügt heute weltweit über mehr als 35 eigene Tochtergesellschaften.

Für das Internet und Extranet setzt Getriebebau NORD auf das Contentmanagement System FirstSpirit. Der internationale Webauftritt wir von Redakteuren aus aller Welt in 27 Sprachen für mehr als 70 Ländern gestaltet.
evodion berät und unterstützt Getriebebau NORD dabei, das System kontinuierlich zu modernisieren und verbessern. Wesentliche Aufgaben sind die Weiterentwicklung und Umsetzung neuer Funktionalitäten.

Pfannenberg Group

Die Pfannenberg Group Holding GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das innovative und hochwertige Elektrotechnik für die Industrie anbietet. Mit dem Hauptsitz in Hamburg und weiteren weltweisen Standorten u.a. in Brasilien, China, Russland, Singapur und den USA, gehört das Unternehmen heute zu den Global Playern dieser Branche.

Pfannenberg setzt die Balanced Scorecard (BSC) als ein Werkzeug zur effektiven Steuerung von Prozessen und Projekten ein. Spezielle Aspekte ergeben sich bei Maß­nahmen, die für die Themen Cost Reduction, Sales Increase und Quality wichtige Einflussgrößen darstellen. 

Die Lösung von evodion wurde mit Hilfe der Standardfunktionalitäten von Microsoft SharePoint als Farmsolution entwickelt und steht als Webseitenvorlage bereit. 

PRG

PRG ist ein führender Full-Service-Anbieter für die Ausstattung und Durchführung von Veranstaltungen, Messen, Film- und Fernsehproduktionen. PRG verfügt in Deutschland über mehr als 25 Jahre Erfahrung und ist erfolgreich bei Fernsehprojekten wie Bambi, Deutschland sucht den Superstar, Eurovision Song Contest, Germanys next Topmodel, Die Goldene Kamera oder Günther Jauch. Im Bereich Sport ist PRG u.a. für die Olympischen Sommer- und Winterspiele und FIFA Weltmeisterschaft für die Veranstaltungstechnik verantwortlich. 

Um die Website besser für Marketing- und Vertriebszwecke nutzen zu können, hat evodion das Content-Management des internationalen Event-Dienstleisters PRG technologisch auf neue Füße gestellt. Evodion hat das Sitecore CMS so angepasst, dass es die Anforderungen und Prozesse des Konzerns perfekt abbildet.

Der Spiegel

Die SPIEGEL-Gruppe und evodion verbindet eine langjährige Zusammenarbeit, die bis 1997 zurückreicht. Als fortschrittlicher Verlag hat der SPIEGEL eine Spitzenposition mit seinen Angeboten im Internet erreicht.

evodion hat für die SPIEGEL-Gruppe zahlreiche Lösungen entwickelt u.a. ein digitales Archivsystem, einen VideoCenter sowie den Spiegel als Onlineausgabe (e-Paper).

Heiner Ulrich Leiter Anwendungsentwicklung
"Nach unserer langjährigen Zusammenarbeit schätze ich bei evodion das tiefe Verständnis der Geschäftsprozesse und die sichere technische Umsetzung."

Steinway

Steinway & Sons ist ein Hersteller von Flügeln und Klavieren der Spitzenklasse und wurde vom deutschen Immigranten Heinrich E. Steinweg und seinen Söhnen 1853 in New York gegründet. Das Traditionsunternehmen lässt Flügel und Klaviere in New York und Hamburg unter dem Leitsatz fertigen, den Henry E. Steinway als Qualitätsvorgabe wählte: „To build the best piano possible“.

evodion unterstützt den Webauftritt der europäischen Steinway Händler und Handelshäuser hinsichtlich Design und Content bis hin zur Erstellung von Microsites wie den Steinway Unterrichtsfinder und eine Datenbank für die Suche von Klavierlehrern und –schulen weltweit. 

tesa Werk Hamburg GmbH

Die tesa Werk Hamburg GmbH ist eine eigenständige Gesellschaft der tesa Gruppe. Rund 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter produzieren in Hamburg ein- und doppelseitige Klebebänder auf Produktionsanlagen, die zu den modernsten der Welt gehören.

Für das tesa Werk Hamburg hat evodion verschiedene, langjährig gewachsene Access-Anwendungen durch eine einheitliche Intranet-Lösung ersetzt.

TWS

Die TWS Tankcontainer-Leasing GmbH & Co.KG vermietet Tankcontainer an ihre Kunden und Partner.

Evodion hat zunächst mit den Stakeholdern der TWS einen zweitägigen Workshop durchgeführt, bei dem die Geschäftsprozesse, die aktuelle Lösung und die Anforderungen an eine neue Kernsoftware analysiert und diskutiert wurden. Darauf basierend entwickelt evodion aktuell im Rahmen einer agilen Vorgehensweise in enger Abstimmung mit der TWS eine webbasierte Kernanwendung, welche auf eine strenge Trennung zwischen dem Angular-basierten Frontend und dem Backend auf JEE-Basis setzt. Flankierend werden weitere konzeptionelle und beratende Projekte durchgeführt.

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) umfasst in 14 Zentren mehr als 80 interdisziplinär zusammenarbeitende Kliniken, Polikliniken und Institute. Jährlich nimmt der UKE-Konzern rund 92.000 Patienten stationär und 291.000 ambulant auf - rund 122.000 Patienten davon über die Notaufnahme. Von den mehr als 9.600 Beschäftigten des UKE sind 2.400 Ärzte und Naturwissenschaftler. 3.100 Menschen arbeiten im Pflegedienst und als Therapeuten. Die Medizinische Fakultät bietet die Studiengänge Medizin und Zahnmedizin an.

Das UKE ist für seine fortschrittliche Informationstechnologie mehrfach ausgezeichnet worden. Als erstes Krankenhaus in Europa ist es mit der höchsten Stufe des EMRAM Awards (Electronic Medical Record Adoption Model) ausgezeichnet. 

Evodion hat die technische Umsetzung und Betreuung des neuen Webauftritts und Intranets durchgeführt.

UniCredit Leasing GmbH

Die UniCredit Leasing GmbH ist Teil des europäischen Leasingnetzwerks der UniCredit. Mit knapp 50 Jahren Markterfahrung steht sie mittelständisch orientierten Geschäftspartnern sowie internationalen Konzernen mit einer umfassenden, wettbewerbsfähigen Produktpalette für Mobilienfinanzierungen zur Verfügung.

evodion hat die UniCredit Leasing GmbH in den vergangenen Jahren in zahlreichen Projekten unterstützt u. a. bei der Entwicklung der JEE basierten Kernanwendung der UniCredit Leasing GmbH sowie bei der Optimierung und Erweiterung des Internet-Portals (PartnerPortal).

Dagmar Andersen Leiterin Communication and Information Technologies
"Wenn es mit der Kommunikation und dem Team von evodion nicht so gut funktioniert hätte, wären wir heute nicht da, wo wir sind."

Döner ♥